Logo
Aktuell Polizeimeldung

75-Jähriger Mercedesfahrer fährt gleich zwei Fußgänger an

Gleich zwei verletzte Fußgänger sind die Bilanz einer kurzen Unaufmerksamkeit eines Autofahrers am Mittwochabend in der Friedrichstraße.

Ein Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Lukas Schulze/Archiv
Ein Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Lukas Schulze/Archiv
Ein Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Lukas Schulze/Archiv

TÜBINGEN. Ein 75-Jähriger bog mit seinem Mercedes gegen 22.40 Uhr von der Bismarckstraße her kommend nach links in die Friedrichstraße ein, als zeitgleich ein 24 Jahre alter Mann und eine 25-jährige Frau die Fußgängerampel bei Grün überquerten. Der Fahrer bemerkte diese zu spät und konnte trotz einer sofortigen Bremsung nicht mehr verhindern, dass er mit diesen zusammenstieß. Beide Fußgänger wurden leicht verletzt. Sie begaben sich selbständig zur Untersuchung in eine Klinik. Am Mercedes entstand nur minimaler Schaden. (pol)