Logo
Aktuell Polizeimeldung

Ältere Dame zu Boden gestoßen und beraubt

Nach einem Unbekannten, der am Mittwochabend in der Bebenhäuserhofstraße einer älteren Dame die Handtasche geraubt hat, fahndet die Kriminalpolizei Reutlingen.

Polizeiwagen
Polizei im Einsatz. Foto: dpa
Polizei im Einsatz.
Foto: dpa

REUTLINGEN. Die 75-jährige Frau war gegen 20.15 Uhr zu Fuß vom Nikolaiplatz in Richtung Bebenhäuserhofstraße unterwegs. Auf Höhe der Rückseite des dortigen Bekleidungsgeschäftes wurde sie plötzlich von hinten angerempelt und zu Boden gestoßen.

Anschließend entriss der Unbekannte ihr die Handtasche und flüchtete über die Untere Gerberstraße in Richtung Obere Gerberstraße.

Passanten, die durch die Hilferufe der Seniorin aufmerksam wurden, verfolgten den Räuber, verloren ihn jedoch letztendlich aus den Augen. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zu dem Unbekannten, der als höchstens 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und von dunklem Teint beschrieben wird. Er hatte dunkle, kurze Haare und war mit einem schwarzen Anorak und einer dunklen Hose bekleidet. Zudem führte er eine größere, dunkle Umhängetasche mit sich. Kriminalpolizei Reutlingen, Telefon 07121/942-3333.