Aktuell Erdbeben

Schweres Erdbeben trifft Mexiko - Mehrere Tote

Mexiko-Stadt (dpa) - Eines der bisher schwersten Erdbeben hat Mexiko erschüttert und mindestens 15 Menschen getötet. Das berichtete der Fernsehsender Foro TV am Freitagmorgen unter Berufung auf Mexikos Präsidenten Enrique Peña Nieto. Zuvor hatte er die Stärke des Bebens vor der Pazifikküste mit 8,2 angegeben.

Aus Sorge vor weiteren Erdstößen haben sich Einwohner von Mexiko-Stadt auf der Straße versammelt. Foto: El Universal via ZUMA
Aus Sorge vor weiteren Erdstößen haben sich Einwohner von Mexiko-Stadt auf der Straße versammelt. Foto: El Universal via ZUMA Wire
Aus Sorge vor weiteren Erdstößen haben sich Einwohner von Mexiko-Stadt auf der Straße versammelt. Foto: El Universal via ZUMA Wire

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen