Aktuell Weltspiegel

Schock beim Flugplatzfest: Vier Menschen sterben

ELLWANGEN. Schock beim Flugplatzfest in Ellwangen-Erpfental im Ostalbkreis: Rund 1000 Besucher wollten sich über den Flugsport informieren oder auch selbst mal eine Runde durch die Luft drehen. Während sie im ausgeräumten Hangar auf Bänken bei Kaffee, Kuchen und Bier saßen, stießen plötzlich nur 500 Meter von ihnen entfernt ein Hubschrauber auf einem Rundflug und ein Kleinflugzeug vom Typ Cessna 172 zusammen. Alle vier Männer im Helikopter - der Pilot und drei Fluggäste - starben.

Der ausgebrannte Hubschrauber an der Absturzstelle bei Erpfental im Ostalbkreis.
FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen