Aktuell Tourismus

Schlechtes Englisch: Gasthof weist Gäste aus Israel ab

ZELL AM HARMERSBACH. Israelis haben ein Herz für den Schwarzwald entdeckt: Immer mehr kommen in die Region mit den Bollenhüten und Kuckucksuhren. Das Verhältnis zu Gastgebern ist aber nicht frei von Spannungen und Missverständnissen – wie jetzt bei einer verhängnisvollen Mail.

Auf der Internetseite des Hotelbuchungsportals Booking.com ist am 31.10.2016 ein Kommentar eines Ferienhofes zu sehen: "Hello, W
Auf der Internetseite des Hotelbuchungsportals Booking.com ist am 31.10.2016 ein Kommentar eines Ferienhofes zu sehen: »Hello, We don't Want have Guests from Israel, because our appartments are Not for them. Please cancel the Booking. You can cancel without Money. Please do it. Thank you. Greetings« Eine Gästegruppe aus Israel wurde von einem Ferienhof im Schwarzwald abgelehnt dies hat für heftige Debatten im Internet gesorgt. Foto: Booking.com/dpa
Auf der Internetseite des Hotelbuchungsportals Booking.com ist am 31.10.2016 ein Kommentar eines Ferienhofes zu sehen: »Hello, We don't Want have Guests from Israel, because our appartments are Not for them. Please cancel the Booking. You can cancel without Money. Please do it. Thank you. Greetings« Eine Gästegruppe aus Israel wurde von einem Ferienhof im Schwarzwald abgelehnt dies hat für heftige Debatten im Internet gesorgt. Foto: Booking.com/dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen