Logo
Aktuell Kurioses

Mann bleibt in Türe stecken - Polizei muss helfen

Foto: Foto: Polizei Märkischer Kreis/dpa
Foto: Foto: Polizei Märkischer Kreis/dpa

ISERLOHN. Das Polizeifoto zeigt einen Mann, der in einer Türe stecken geblieben ist. Der 60-Jährige Mieter in einem Mehrfamiliuenhaus hatte sich aus seiner Wohnung ausgesperrt. Kurzerhand schlug er die Scheiben der Eingangstür ein und versuchte hindurch zu klettern. Dabei blieb er stecken. Die Polizei befreite den Mann aus seiner Lage. (dpa)