Aktuell Karibik

Hurrikan »Irene«: Tote und Verwüstung in Karibik

Santo Domingo/Nassau/Miami (dpa) - Karibik-Hurrikan »Irene« hat sich bei seinem Zug über die Antillen zu einem zerstörerischen Wirbelsturm entwickelt. In der Dominikanischen Republik, an dessen Nordküste der Hurrikan vorbeigeschrammt war, kamen laut lokalen Medienberichten mindestens drei Menschen ums Leben.

»Irene« war da: Ein von Trümmerstücken und Holz übersäter Strand in der Dominikanischen Republik.
»Irene« war da: Ein von Trümmerstücken und Holz übersäter Strand in der Dominikanischen Republik.
»Irene« war da: Ein von Trümmerstücken und Holz übersäter Strand in der Dominikanischen Republik.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen