Aktuell Archäologie

Forscher entdecken riesigen Hohlraum in der Cheops-Pyramide

Kairo (dpa) - Mit Hilfe kosmischer Strahlen haben Forscher einen mindestens 30 Meter langen Hohlraum in der größten der Pyramiden von Giseh entdeckt. Die Ergebnisse seien ein Durchbruch für das Verständnis der internen Struktur der Cheops-Pyramide.

Die Computergrafik zeigt einen Schnitt durch die Cheops-Pyramide bei Giseh mit der Darstellung eines möglichen Hohlraums in d
Die Computergrafik zeigt einen Schnitt durch die Cheops-Pyramide bei Giseh mit der Darstellung eines möglichen Hohlraums in der Mitte und der Großen Galerie darunter. Foto: ScanPyramids Mission
Die Computergrafik zeigt einen Schnitt durch die Cheops-Pyramide bei Giseh mit der Darstellung eines möglichen Hohlraums in der Mitte und der Großen Galerie darunter. Foto: ScanPyramids Mission

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen