Aktuell Gesellschaft

Burschenschaften im Südwesten fürchten um ihren Ruf

STUTTGART. Die Burschenschaften im Südwesten wehren sich gegen rechtslastige Tendenzen in den eigenen Reihen. Beim Treffen ihres Dachverbandes fordern sie den Ausschluss ultrakonservativer Bünde. Andere haben bereits die Konsequenz gezogen.

Mehrere Hundert Burschenschafter trafen sich am 01.06.2012 zu einem Festakt im Innenhof der Wartburg in Eisenach (Thüringen). FO
Mehrere Hundert Burschenschafter trafen sich am 01.06.2012 zu einem Festakt im Innenhof der Wartburg in Eisenach (Thüringen). FOTO: DPA
Mehrere Hundert Burschenschafter trafen sich am 01.06.2012 zu einem Festakt im Innenhof der Wartburg in Eisenach (Thüringen). FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen