Aktuell Kriminalität

15 Millionen jugendliche Mädchen weltweit zum Sex gezwungen

New York (dpa) - Etwa 15 Millionen Mädchen zwischen 15 und 19 Jahren sind nach Angaben des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (Unicef) weltweit schon einmal zum Sex oder zu anderen sexuellen Handlungen gezwungen worden.

Jugendliche Mädchen, die Opfer sexueller Gewalt geworden sind, kennen den Täter oft persönlich. Foto: Julian Stratenschulte/I
Jugendliche Mädchen, die Opfer sexueller Gewalt geworden sind, kennen den Täter oft persönlich. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration
Jugendliche Mädchen, die Opfer sexueller Gewalt geworden sind, kennen den Täter oft persönlich. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen