Aktuell INTERVIEW

Wertvoll und von Gott gegeben

STUTTGART. Ausreichend Wasser. Sauberes Wasser. Nichts braucht der Mensch notwendiger. Das »Institut für Wasserbau« an der Universität Stuttgart veranstaltet am kommenden Mittwoch eine öffentliche Tagung zum Thema mit prominenten Referenten. Wie groß ist die Gefahr der Kriege ums Wasser, wie verdreckt ist das nasse Element? GEA-Redakteurin Bettina Jehne hat vorab mit Diplom-Ingenieur Henning Lebrenz gesprochen, der acht Jahre in der Entwicklungshilfe Wasserprojekte begleitete und zurzeit zum Thema promoviert.

In Deutschland gibt es sauberes Wasser im Überfluss. In anderen Regionen der Welt wird Krieg um die knappe Ressource geführt. FO

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen