Aktuell Land

Wem im reichen Baden-Württemberg krasse Armut droht

Stuttgart (dpa/lsw) - Als Konsequenz aus dem ersten Armuts- und Reichtumsbericht für Baden-Württemberg will die Landesregierung Alleinerziehende und ihre Kinder stärker unterstützen. »Obwohl Baden-Württemberg sicherlich zu den stärksten und reichsten Regionen gehört, gibt es auch hierzulande Armut und soziale Ausgrenzung«, sagte Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) am Montag bei der Vorstellung des 900 Seiten starken Dokuments.

Ein Mädchen steht in abgetragener Kleidung ohne Schuhe in einem Hinterhof.
Ein Mädchen steht in abgetragener Kleidung ohne Schuhe in einem Hinterhof. Foto: dpa
Ein Mädchen steht in abgetragener Kleidung ohne Schuhe in einem Hinterhof.
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen