Aktuell Energie

Noch mehr Öko beim Heizen: Kritik an Vorhaben wächst

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Schwarzen habe es erfunden, die Grünen wollen es verschärfen: Das Gesetz für mehr Öko beim Heizen wird von der Industrie heftig attackiert. Es blockiere die Erneuerbaren eher als zu fördern.

Eine Wärmepumpe (rechts) und ein Energiespeicher (links) stehen im Heizungskeller eines Einfamilienhauses in Rottenburg. Diese e
Eine Wärmepumpe (rechts) und ein Energiespeicher (links) stehen im Heizungskeller eines Einfamilienhauses in Rottenburg. Diese elektrisch betriebene Sole/Wasser Wärmepumpe entzieht durch drei 90 Meter tiefe Bohrungen dem Erdreich die Wärme. Zur Steigerung der Temperatur wird der Dampf eines Kältemittels verdichtet, sodass sie hoch genug ist für die Heizung und Trinkwassererwärmung. FOTO: DPA
Eine Wärmepumpe (rechts) und ein Energiespeicher (links) stehen im Heizungskeller eines Einfamilienhauses in Rottenburg. Diese elektrisch betriebene Sole/Wasser Wärmepumpe entzieht durch drei 90 Meter tiefe Bohrungen dem Erdreich die Wärme. Zur Steigerung der Temperatur wird der Dampf eines Kältemittels verdichtet, sodass sie hoch genug ist für die Heizung und Trinkwassererwärmung. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen