Aktuell Politik

Kopfgeschichten mit Hut

Was jemand auf dem Kopf trägt, gibt Hinweise auf das, was er in seinem Kopf bewegt. Hüte, Mützen, Tücher und Helme haben deshalb vielerlei Funktionen. Im Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart zeigt die Ausstellung »Hut ab – Pickelhaube, Pussyhat und andere Kopfgeschichten« eine Kulturgeschichte des Hutes. Die Schau ist so vielfältig wie die Hutmode. Mit dabei sind das muslimische Kopftuch, der Bollenhut – und sogar ein Raubmord

Vom Tschako (rechts) bis zum ballistischen Schutzhelm (links) zeigt die Schau Polizeihelme.  FOTO: DPA
Vom Tschako (rechts) bis zum ballistischen Schutzhelm (links) zeigt die Schau Polizeihelme. FOTO: DPA
Vom Tschako (rechts) bis zum ballistischen Schutzhelm (links) zeigt die Schau Polizeihelme. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen