Aktuell Politik

Haustür, Smartphone, Altbewährtes: So läuft Wahlkampf 2017

DÜSSELDORF/BERLIN. Der Wahlkampf in Deutschland wird amerikanischer. Von Tür zu Tür ziehen die Wahlkämpfer dieses Jahr mit digitaler Unterstützung, »Big Data« soll beim Stimmenfang helfen. Was wird aus dem guten alten Wahlplakat?

ARCHIV - Katarina Barley, SPD-Generalsekretärin, zeigt in Berlin bei der Vorstellung der Kampa, der SPD-Wahlkampfzentrale für de
ARCHIV - Katarina Barley, SPD-Generalsekretärin, zeigt in Berlin bei der Vorstellung der Kampa, der SPD-Wahlkampfzentrale für den Bundestagswahlkampf 2017, den Aktivierungsplaner, mit dem die Wahlkämpfer besser planen können, wo Potentiale erreicht werden können. Foto: Michael Kappeler/dpa
ARCHIV - Katarina Barley, SPD-Generalsekretärin, zeigt in Berlin bei der Vorstellung der Kampa, der SPD-Wahlkampfzentrale für den Bundestagswahlkampf 2017, den Aktivierungsplaner, mit dem die Wahlkämpfer besser planen können, wo Potentiale erreicht werden können. Foto: Michael Kappeler/dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen