Aktuell Politik

Hat Ahmadinedschad mehr Fans als Obama?

Chicago (dapd). Lost in Translation: Die iranische Nachrichtenagentur ist auf einen Scherz einer US-Satirezeitschrift über die angebliche Beliebtheit des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmedinedschad hereingefallen. Die Agentur Fars übernahm die Geschichte des Magazins »The Onion«, das ausschließlich aus erfundenen Beiträgen besteht. Darin war von einer vermeintlichen Umfrage die Rede, laut der die Mehrheit der weißen Amerikaner eher Ahmadinedschad als Barack Obama zum Präsidenten wählen würde.

Hat Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad mehr Fans in Amerika als der US-Präsident Barack Obama? Eine iranische Nachrichtenagen
Hat Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad mehr Fans in Amerika als der US-Präsident Barack Obama? Eine iranische Nachrichtenagentur ist auf einen Scherz einer US-Satirezeitschrift über die angebliche Beliebtheit des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmedinedschad hereingefallen. Foto: dpa
Hat Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad mehr Fans in Amerika als der US-Präsident Barack Obama? Eine iranische Nachrichtenagentur ist auf einen Scherz einer US-Satirezeitschrift über die angebliche Beliebtheit des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmedinedschad hereingefallen.
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen