Aktuell Politik

Apotheken bieten Heim-Service

KÖLN. Patienten können künftig per Internet Medikamente bei der Apotheke bestellen und sich innerhalb von Stunden liefern lassen. Diesen »Home-Service« präsentierte die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) am Mittwoch in Köln zum »Deutschen Apothekertag 2003« (18.-20.09.). ABDA-Präsident Hans-Günter Friese sagte, der Kunde könne über »www.aponet.de« jedes in Deutschland zugelassene Arzneimittel online in einer von ihm ausgewählten wohnortnahen Apotheke bestellen. Ein Mitarbeiter dieser Apotheke werde das Präparat dann in der Regel noch am gleichen Tag bis »ans heimische Krankenbett« ausliefern. Dies sei die Antwort der ABDA auf die künftige Zulassung des Arzneimittel-Versandhandels.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen