Aktuell Neuvorstellung

Wo der kleine Opel Karl groß ist

AMSTERDAM. Es ist leichter prunkvolle Protzkarossen zu bauen, als klasse Kleinstwagen auf die Räder zu stellen. Denn wenn’s um das automobile Minimum geht, wird jeder Cent dreimal umgedreht. Was die Rüsselsheimer für das Mindeste halten, ist ein kleiner Viertürer mit großem Namen.

Der Opel Karl ist ein Kleinstwagen, bei dem Verzicht nicht als Verlust, sondern als Gewinn betrachtet werden sollte. Foto: Opel
Der Opel Karl ist ein Kleinstwagen, bei dem Verzicht nicht als Verlust, sondern als Gewinn betrachtet werden sollte. Foto: Opel
Der Opel Karl ist ein Kleinstwagen, bei dem Verzicht nicht als Verlust, sondern als Gewinn betrachtet werden sollte. Foto: Opel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen