Aktuell Nicht zugeordnet

Union bei EU-Wahl trotz Einbußen vorn - SPD schwach

BERLIN. Ein getrübter Erfolg für die Union, ein bitterer Tiefschlag für die SPD: Die Sozialdemokraten sind bei der Europawahl in Deutschland nach ihrem historischen Einbruch vor fünf Jahren nicht aus dem Tal gekommen. Die Union musste laut ersten Hochrechnungen von ARD und ZDF am Sonntag deutliche Verluste hinnehmen, bleibt aber mit Abstand stärkste Partei. Das Ergebnis gilt auch als Stimmungstest für die bevorstehenden Landtagswahlen und für die Bundestagswahl am 27. September.

Es geht um Europa.
FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen