Aktuell Fußball

Titel-Krönung jetzt als Ziel - Löw verordnet Demut

Belo Horizonte (dpa) - Nach ihrer magischen Fußball-Nacht haben die deutschen Titeljäger noch nicht wie Weltmeister gefeiert. Das weltweit bestaunte 7:1 im WM-Halbfinale, das den gedemütigten Gastgeber Brasilien im Schockzustand zurücklässt, löste Glücksgefühle aus, aber keine grenzenlose Euphorie.

Jubeln ist erlaubt, aber überdrehen wollen Rekordtorschütze Miroslav Klose und das Löw-Team nicht. Foto: Ballesteros
Jubeln ist erlaubt, aber überdrehen wollen Rekordtorschütze Miroslav Klose und das Löw-Team nicht. Foto: Ballesteros
Jubeln ist erlaubt, aber überdrehen wollen Rekordtorschütze Miroslav Klose und das Löw-Team nicht. Foto: Ballesteros

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen