Aktuell Wohnen

Richtiges Lüften hilft oft

Schimmelpilz-Befall im Bad trifft viele. Duschen und Baden bringt viel Feuchtigkeit in die Luft, die bei verschlossenen Fenstern oder gar Fensterlosigkeit nur schlecht abzieht. »Typische Stellen, an denen sich gerne Schimmel ansiedelt, sind Silikonfugen an der Dusche und Zementfugen zwischen Fliesen«, sagt Stefan Brenner vom Mieterschutzbund. Bei Baumängeln wie fehlender Dämmung wachse der Pilz auch gern an der Fensterlaibung und an Außenwänden.

Schimmel kann einem das Duschen ziemlich verleiden. Foto: dpa
Schimmel kann einem das Duschen ziemlich verleiden. Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen