Aktuell Eigene Artikel

Miniköche: Auf Goldstühlen an der Fürstentafel

REUTLINGEN/SIGMARINGEN. Fast Food. Klar. Pommes aus der Papiertüte, Nuggets aus der Pappbox, dazu pappige Limo. Benni, Jennifer und alle anderen kennen das, wollen das auch manchmal als Kontrastprogramm, wissen aber, weil sie das in zwei Miniköche-Jahren gelernt haben: Essen kann was ganz Schönes sein und kochen auch. Sie wissen mehr und sind sich im Schloss Sigmaringen mit den Veranstaltern Alb-Gold und GEA einig: Selbst inszenierte Esskultur ist ein Erlebnis.

Drei Kaiser saßen wie die Miniköche an dieser Tafel: Frankreichs Napoleon III. und die deutschen Wilhelm I. und Wilhelm II. GEA-
Drei Kaiser saßen wie die Miniköche an dieser Tafel: Frankreichs Napoleon III. und die deutschen Wilhelm I. und Wilhelm II. GEA-FOTO: PACHER
Drei Kaiser saßen wie die Miniköche an dieser Tafel: Frankreichs Napoleon III. und die deutschen Wilhelm I. und Wilhelm II. GEA-FOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen