Aktuell Gartenkultur

Ein Denkmal voller Leben

Ulrich Timm schreibt Marianne Foersters Geschichte »Der Garten meines Vaters Karl Foerster« fort. Prachtvolle Bilder von Ferdinand Graf Luckner

Marianne Foerster: Der Garten meines Vaters Karl Foerster. Herausgegeben von Ulrich Timm, Prestel Verlag München, 160 Seiten, 38
Marianne Foerster: Der Garten meines Vaters Karl Foerster. Herausgegeben von Ulrich Timm, Prestel Verlag München, 160 Seiten, 38 Euro Foto: Firmenfoto
Marianne Foerster: Der Garten meines Vaters Karl Foerster. Herausgegeben von Ulrich Timm, Prestel Verlag München, 160 Seiten, 38 Euro
Foto: Firmenfoto

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen