Aktuell Deutschland

Deutschland-Kamerun 2:2 - Ein Test und viele Fragezeichen

MÖNCHENGLADBACH. Die Dinge entwickeln sich (noch) nicht so, wie der Bundestrainer sich das vorgestellt hatte. Der positive Eindruck des Trainingslagers in Südtirol setzte sich im Spiel gegen Kamerun nicht fort. Der erste und letzte wirkliche Härtetest vor der Weltmeisterschaft in Brasilien endete vor 41 250 Zuschauern mit einem enttäuschenden 2:2 (0:0) gegen die afrikanische Mannschaft.

Mesut Özil (Mitte) am Boden. Der Nationalspieler vom FC Arsenal blieb weit hinter den Erwartungen zurück. FOTO: DPA
Mesut Özil (Mitte) am Boden. Der Nationalspieler vom FC Arsenal blieb weit hinter den Erwartungen zurück. FOTO: DPA
Mesut Özil (Mitte) am Boden. Der Nationalspieler vom FC Arsenal blieb weit hinter den Erwartungen zurück. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen