Aktuell Fussball

Wolfgang Dietrich gibt beim VfB Stuttgart Gas

STUTTGART. Es ist nicht so, dass es Wolfgang Dietrich ständig in die Öffentlichkeit drängt, seit er am 9. Oktober des vergangenen Jahres zum Präsidenten des Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart gewählt wurde. In unregelmäßigen Abständen aber informiert der 68-Jährige über den Stand der Dinge auf der VfB-Geschäftsstelle. Angesichts der sportlichen Situation beim Tabellenführer tat er das zuletzt bestens gelaunt.

VfB-Präsident Wolfgang Dietrich hat erste Weichen gestellt. FOTO: EIBNER
VfB-Präsident Wolfgang Dietrich hat erste Weichen gestellt. FOTO: EIBNER
VfB-Präsident Wolfgang Dietrich hat erste Weichen gestellt. FOTO: EIBNER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen