Aktuell TV Rottenburg

Belizer: Nicht ängstlich sein

ROTTENBURG. Minimum vier Spiele hat der Volleyball-Bundesligist TV Rottenburg vor der Brust und zum Saisonausklang ist alles möglich: vom Einzug in die Play-offs bis hin zum Abstieg aus der Beletage. »Das sind Endspiele. Wir dürfen nicht ängstlich sein und verkrampfen und müssen versuchen, das Nervenflattern abzustellen«, unterstreicht Rottenburgs Libero Willy Belizer vor der ersten Partie in den erstmals der Endrunde vorgeschalteten Pre-Play-offs, die am Mittwoch (20 Uhr) beginnen. Der TVR-Gegner heißt Netzhoppers KW-Bestensee, ein Team, gegen das die Rottenburger in der Hauptrunde zwei Mal deutlich verloren haben.

Besonders in der Annahme gefordert: Rottenburgs erfahrener Libero Willy Belizer setzt auf den Vorteil des Heimrechts. GEA-FOTO:
Besonders in der Annahme gefordert: Rottenburgs erfahrener Libero Willy Belizer setzt auf den Vorteil des Heimrechts. GEA-FOTO: PACHER
Besonders in der Annahme gefordert: Rottenburgs erfahrener Libero Willy Belizer setzt auf den Vorteil des Heimrechts. GEA-FOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen