Aktuell Sport

Vier Rottenburger im Finale

SEEBRÜCKE/ROTTENBURG. Sommer, Sonne, Strand, Meer und Beachvolleyball: An der Ostsee misst sich die nationale Elite und kämpft um die deutsche Meisterschaft. Fürs Finale in Seebrücke am Timmendorfer Strand haben sich von Ende Mai an in acht Turnieren 16 Teams qualifiziert. Bei den Titelkämpfen vom 28. bis 30. August mischen auch vier Rottenburger mit: Thomas Kaczmarek mit seinem Kieler Partner Sebastian Dollinger, Stefan Schneider mit Tilo Backhaus aus Berlin und das TVR-Duo Stefan Schmeckenbecher/Raimund Wenning.

Stefan Schneider (rechts) nimmt erstmals an einer DM teil.
GEA-ARCHIVFOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen