Aktuell Sport

Viele Tränen und Emotionen

PFULLINGEN. Bei der offiziellen Verabschiedung vor dem Spiel erhoben sich 600 Zuschauer in der Kurt-App-Halle von ihren Sitzen und überschütteten Holger Breitenbacher mit Beifall. In den letzten Spielminuten geriet das durchaus interessante und ansehnliche Geschehen auf dem Spielfeld zur Nebensache. Die Fans riefen nur noch »Holger, Holger«. Nach Spielende ging's minutenlang so weiter. Die Handball-Anhänger des VfL Pfullingen sagten Tschüss. Tschüss zu der Leitfigur des Vereins schlechthin. Es war ein Abschied mit vielen Tränen und Emotionen. Ein Abschied, der allen Beteiligten unter die Haut ging.

Holger Breitenbacher nimmt von Pfullingen Abschied. Michael Villgrattner (rechts) und Till Fernow überreichen das Präsent.  FOTO
Holger Breitenbacher nimmt von Pfullingen Abschied. Michael Villgrattner (rechts) und Till Fernow überreichen das Präsent. FOTO: THOMYS
Holger Breitenbacher nimmt von Pfullingen Abschied. Michael Villgrattner (rechts) und Till Fernow überreichen das Präsent. FOTO: THOMYS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen