Aktuell Sport

Tolle Moral, dicke Patzer

REUTLINGEN. Auf dem Spielfeld kämpfte er wie ein Berserker - und kurz nach dem Schlusspfiff traf er mit seiner Analyse den Nagel auf den Kopf. »Eigentlich haben wir mit 4:0 gewonnen«, sagte der SSV-Kapitän Lars Heller nach dem 2:2 gegen Hessen Kassel. Was er damit meinte? Die Reutlinger trafen in dieser Fußball-Regionalliga-Partie gegen den neuen Tabellenführer nicht nur zwei Mal ins gegnerische Netz, sondern halfen auch bei beiden Gegentoren kräftig mit.

Flugeinlage: Steven Kröner (links) vom SSV Reutlingen im Duell mit Florian Heussner.  FOTO: NIETHAMMER
Flugeinlage: Steven Kröner (links) vom SSV Reutlingen im Duell mit Florian Heussner. FOTO: NIETHAMMER
Flugeinlage: Steven Kröner (links) vom SSV Reutlingen im Duell mit Florian Heussner. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen