Aktuell Weitere Sportarten

Timo Benitz zeigt Favoriten die Spikes

PLIEZHAUSEN. Schönes Wetter, 1 500 begeisterte Zuschauer, bestens aufgelegte Athleten, tolle Leistungen und zufriedene Organisatoren: Das hochklassig besetzte 24. internationale Läufermeeting in Pliezhausen – im Schönbuchstadion purzelten fünf Meeting-Rekorde – war ein voller Erfolg. Für eine Sensation sorgte über die 1 000 Meter Timo Benitz aus dem Nordschwarzwald. Der 24-Jährige düpierte in der famosen Zeit von 2:16,90 Minuten alle Favoriten

Er kam, sah und siegte: Über die exzellent besetzten 1 000 Meter siegte in der Klasse-Zeit von 2:16,90 Minuten völlig überrasche
Er kam, sah und siegte: Über die exzellent besetzten 1 000 Meter siegte in der Klasse-Zeit von 2:16,90 Minuten völlig überraschend Timo Benitz vor dem hochgelobten Homiyu Tesfaye. FOTO: HAJO
Er kam, sah und siegte: Über die exzellent besetzten 1 000 Meter siegte in der Klasse-Zeit von 2:16,90 Minuten völlig überraschend Timo Benitz vor dem hochgelobten Homiyu Tesfaye. FOTO: HAJO

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen