Aktuell Sport

Sarah Cornelsen im EM-Endlauf

NOVI SAD. Die Reutlingerin Sarah Cornelsen hat den Auftaktag bei der U 20-Leichtathletik-Europameisterschaft in Serbien gut gemeistert. Die 19-jährige qualifizierte sich am Donnerstagabend über 3 000 Meter Hindernis als Sechste ihres Vorlaufs in 10:38,84 Minuten für das Finale der zwölf Besten am Samstag. Auch ihre Nationalmannschaftskameradin Jana Hirschhäuser erreichte den Endlauf (10:39,17), während Julia Kick (10:40,50) ausschied. Für zwei Medaillen sorgten die Kugelstoßerinnen. Samira Burkhardt aus Sindelfingen holte mit 16,46 m Silber und Sophie Kleeberg Bronze mit 15,95 m. (GEA)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen