Aktuell Sport

Paukenschlag von Oberstetten

MÜNSINGEN. In der Münsinger A-Liga feierte der TSV Holzelfingen einen verdienten 4:1-Erfolg gegen den FC Gomadingen-Dapfen und kletterte damit auf den zweiten Tabellenplatz. Die Holzelfinger profitierten von der 2:3-Niederlage der TSG Upfingen beim TSV Oberstetten. »Aufgrund der starken zweiten Halbzeit geht der Sieg völlig in Ordnung«, freute sich Holzelfingens Pressewart Toni Schwarz. Eine tolle Moral zeigte der abstiegsgefährdete TSV Oberstetten beim 3:2-Erfolg gegen die TSG Upfingen. Nach Treffern von Tobias Stäbler (44.) und Patrick Kuch (65.) lagen die Oberstetter bereits mit 0:2 zurück, ehe Johannes Herb (73.), Marc Waidmann (75.) und Michael Mohl nach 89 Minuten die Treffer zum 3:2-Sieg erzielten.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen