Aktuell Sport

Kurioses im dritten Doppel

REUTLINGEN. »Die Niederlage ist kein Beinbruch, da Doggenburg in der Tabelle oben dabei sein wird«, stellte Tobias Freudenberg fest - und im nächsten Atemzug fügte der Sportwart des TC Metzingen hinzu: »So, wie es gelaufen ist, war's schade, dass wir verloren haben.« Der Tennis-Württembergligist aus dem Ermstal zog am ersten Spieltag der Saison 2009 beim TC Doggenburg mit 4:5 den Kürzeren.

Erster Sieg in der Oberliga: Mark Linsenbolz vom TV Reutlingen II.
FOTO: AVANTIME

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen