Aktuell Sport

Göhner wehrt sich gegen die Buhmann-Rolle

REUTLINGEN. Die Abmachung des Triathlon-Profis Michael Göhner mit der TSG Reutlingen schlägt riesige Wellen. Wie in der Dienstagsausgabe des GEA berichtet, hat sich der Kirchentellinsfurter vom Verein zusichern lassen, dass der unter Dopingverdacht stehende Teamkollege Stephan Vuckovic nicht für die Reutlinger Mannschaft ins Rennen gehen darf, wenn er am Start steht. Weil sich Göhner nun als Buhmann sieht, hat er sich erneut zu Wort gemeldet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen