Aktuell Sport

Einen Sieg zum Abschied?

RÜBGARTEN. Am Sonntag kommt der SV Althengstett zum Landesliga-Spiel nach Rübgarten. Für den SSV eine besondere Partie - es ist nämlich das letzte Heimspiel in der Landesliga. »Wir wollen uns mit einem guten Ergebnis von unserem Publikum verabschieden und natürlich auch unseren Abgängen einen schönen Abschied bescheren«, sagt SSV-Spielertrainer Erol Türkoglu. Bei der Partie werden auf jeden Fall Stefan Bürk (hört auf), Holger Schmid (SV Walddorf) und Oliver Eckloff (TSV Eningen) verabschiedet. Beim bereits perfekt gemeldeten Transfer von Timo Neuhaus nach Pfullingen hat Türkoglu noch Zweifel: »Timo hat mir gesagt, dass er noch nirgendwo zugesagt hat. Ich hoffe immer noch, dass er bleibt.«

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen