Aktuell Sport

Ein Punkt macht den Unterschied

ST. JOHANN. Die Freude war groß bei Tine Stoll vom RV Reutlingen, als ihr Sieg in der M-Dressur feststand. Auch den mit Wurst- und Fleischwaren gefüllten Geschenkkorb nahm sie gern in Empfang - obwohl sie Vegetarierin ist. »Mein Mann wird sich darüber freuen«, sagte sie lachend, ehe sie mit ihrem alten Verein, dem RFV Würtingen, feiern ging. Mit ihrem 13-jährigen Pferd Goran und 654 Punkten schaffte sie den ersten Platz - nur einen Zähler vor Daniel Kronfeldt (RFV Trochtelfingen), der mit Cäsar Zweiter wurde. Die Siegerin hatte nicht auf Anhieb mit diesem Erfolg gerechnet. »Bis gestern hätte ich auf gutes Mittelfeld getippt«, sagte sie.

M-Dressur-Siegerin Tine Stoll ist stolz auf ihren 13-jähriger Goran.
GEA-FOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen