Aktuell Sport

»Die Begeisterungsfähigkeit entscheidet über den Titel«

REUTLINGEN. Die Runde der letzten Acht steht fest, die Fußball-Lehrer Jupp Heynckes, Friedhelm Funkel, Peter Neururer, Horst Köppel und Hans Meyer ziehen für den GEA Zwischenbilanz. Im Gespräch mit Jochen Haar und Jens S. Vöhringer verraten sie, welche Spieler für sie hervorstechen und welche Teams sie überrascht haben. Neue Entwicklungen in Spielsystemen sieht keiner; von den Qualitäten der Deutschen sind sie jedoch mittlerweile alle überzeugt. Nicht die individuelle Stärke einzelner Spieler, sondern Begeisterungsfähigkeit und Geschlossenheit mache den neuen Weltmeister, meint Jupp Heynckes.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen