Aktuell Leichtathletik

Der Königin auf der Spur

METZINGEN. »Selbstverständlich hole ich mir ein Autogramm von der Olympiasiegerin«, lacht Sophie Hamann. Die 19 Jahre alte Siebenkämpferin von der TuS Metzingen darf als eine der jüngsten Athletinnen an diesem Wochenende beim Ratinger Mehrkampf-Meeting starten. Das ist deshalb etwas Besonderes, weil traditionell dort immer die weltbesten Allrounder die guten Bedingungen nutzen, um sich für internationale Wettbewerbe zu qualifizieren.

Sophie Hamann hat sich mit Haut und Haaren dem Siebenkampf verschrieben. FOTO: GÖRLITZ
Sophie Hamann hat sich mit Haut und Haaren dem Siebenkampf verschrieben. FOTO: GÖRLITZ
Sophie Hamann hat sich mit Haut und Haaren dem Siebenkampf verschrieben. FOTO: GÖRLITZ

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen