Aktuell Handball

Zwölf ehemalige Spieler aus der Region überzeugen in der Bundesliga

In der zurückliegenden Handball-Bundesliga-Saison 2020/21 waren zwölf Spieler aus der Region im Einsatz. Ein Dutzend Akteure, die im Kreis Reutlingen aufgewachsen sind und/oder für den TV Neuhausen/Erms in der 1. oder 2. Bundesliga gespielt haben. Wie ist die zurückliegende Runde für diese Spieler gelaufen?

Starke Vorstellung in Graz: Der Ex-Pfullinger Marcel Schiller bei einem seiner elf Treffer. FOTO: SCHERIAU/DPA
Der frühere Neuhausen-Spieler Marcel Schiller im Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Der Linksaußen belegte in der abgelaufenen Runde Platz zwei in der Torjägerliste.  FOTO: SCHERIAU/DPA
Der frühere Neuhausen-Spieler Marcel Schiller im Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Der Linksaußen belegte in der abgelaufenen Runde Platz zwei in der Torjägerliste.  FOTO: SCHERIAU/DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen