Aktuell Europameisterschaft

Das Drama von Bordeaux

BORDEAUX. Das hatte schon irgendwie etwas Schicksalhaftes. Ausgerechnet Bastian Schweinsteiger. Manuel Neuer pariert im Viertelfinale der Europameisterschaft in Frankreich gegen Leonardo Bonucci, Deutschlands Kapitän kann jetzt das »Drama von Bordeaux« zur Geschichte machen. Aber Schweinsteiger scheitert im fünften Versuch, wie im Endspiel der Champions League 2012 gegen den FC Chelsea, vergräbt sein Gesicht in den Händen und schüttelt verzweifelt den Kopf. Alles vergeben. Alles vorbei? Mitnichten:

Viertelfinal-Moment: Grenzenloser Jubel der Deutschen.
Viertelfinal-Moment: Grenzenloser Jubel der Deutschen. Foto: dpa
Viertelfinal-Moment: Grenzenloser Jubel der Deutschen.
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen