Aktuell Reutlingen

Zurück in die Freiheit

REUTLINGEN. Stacheldrahtzäune umgeben das fußballstadiongroße Gelände in Elsies River, einem Vorort von Kapstadt, der mitten in einem Slum liegt. »House Vredelus« heißt die staatliche Einrichtung, in der schwer erziehbare und straffällige Kinder und Jugendliche zwischen acht und siebzehn Jahren vorübergehend unterkommen. So wie Chuanita - sie hat einem anderen Mädchen den Arm verbrüht. Die 14-Jährige ist eines von 42 Kindern, die momentan in der afrikanischen Einrichtung wohnen. Zu den häufigsten Delikten zählen Diebstahl, Waffenbesitz, Messerstechereien - im Ausnahmefall auch Mord.

Anspruchsvoller Einsatz: Claudia Braniek aus Reutlingen (links) hat die Erzieherin Bianca drei Monate unterstützt.  FOTO: PR
Anspruchsvoller Einsatz: Claudia Braniek aus Reutlingen (links) hat die Erzieherin Bianca drei Monate unterstützt. FOTO: PR
Anspruchsvoller Einsatz: Claudia Braniek aus Reutlingen (links) hat die Erzieherin Bianca drei Monate unterstützt. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen