Aktuell Gewerbeflächenoffensive

Zu große Flächen für kleine Dörfer

REUTLINGEN. Künftige Siedlungsflächen für Wohnungen und Gewerbe werden im neuen Flächennutzungsplan festgelegt. Vor allem die Ansiedlung von Gewerbe soll im Rahmen einer Gewerbeflächenoffensive forciert werden. Entsprechende Pläne haben in den vergangenen Wochen und Monaten auch in den Bezirksgemeinden die Runde gemacht – und stießen in Mittelstadt (Gewerbefläche Ost II), Altenburg und Betzingen auf Protest.

Foto: Andreas Dörr
Foto: Andreas Dörr

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen