Aktuell Reutlingen

Wirbelnde Beine, schräge Töne

REUTLINGEN. Schunkeln, Schau und Schandelesschellen, gemixt mit schräger Guggenmusik, zünftigen Stimmungsliedern und einer kräftigen Prise deftigem Humor: So sieht das erprobte Rezept für eine zünftige Narrenfete aus. Die riss auch dieses Jahr über dreihundert gut aufgelegte Karnevalisten und Fastnachtsfans bei der Prunksitzung der Reutlinger Karnevals-Gesellschaft von den Stühlen der Listhalle. Gleich an zwei Locations ging diesmal die Post ab: An die tausend Leute sorgten zur gleichen Zeit im Zelt am ZOB für Bombenstimmung, denn das Landesnarrentreffen zog zahlreiche Hästräger und Musikanten sowie Vertreter des Landesverbandes Württembergischer Karnevalsvereine in die Achalmstadt. Und rund 25 000 Zuschauer erlebten am Sonntag den dreistündigen Umzug, an dessen Ende die Gerlinger Zunft die LWK-Fahne entgegennahm: Sie richtet das Landestreffen 2010 aus.

Ordensverleihung: (von links) Sitzungspräsident Ralph Keck, Melanie I. und ihr Werner II. sowie Josef Schuler. FOTO: NIETHAMMER
Ordensverleihung: (von links) Sitzungspräsident Ralph Keck, Melanie I. und ihr Werner II. sowie Josef Schuler. FOTO: NIETHAMMER
Ordensverleihung: (von links) Sitzungspräsident Ralph Keck, Melanie I. und ihr Werner II. sowie Josef Schuler. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen