Aktuell Entsorgung

Wertstoff-Müll: Ist die Stadt reif für die Tonne?

REUTLINGEN. Sie hat eine große Klappe und kann eine Menge schlucken: die Wertstofftonne, die in Sondelfingen und Teilen Orschel-Hagens auf dem Prüfstand steht. Dies tut sie schon seit über vier Jahren – ohne dass bis heute nennenswerte Bewegung ins Müllprojekt gekommen wäre.

Würden die Wertstofftonne in Reutlingen gerne flächendeckend einführen: TBR-Vizechef Matthias Kuster (links) und Abfallberater J
Würden die Wertstofftonne in Reutlingen gerne flächendeckend einführen: TBR-Vizechef Matthias Kuster (links) und Abfallberater Jan-Uli Kilian. FOTO: NIETHAMMER
Würden die Wertstofftonne in Reutlingen gerne flächendeckend einführen: TBR-Vizechef Matthias Kuster (links) und Abfallberater Jan-Uli Kilian. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen