Aktuell Reutlingen

Wer übernimmt den Vorsitz?

REUTLINGEN. Die evangelische Gesamtkirchengemeinde Reutlingen sucht nach einem neuen Vorsitzenden. In der konstituierenden Sitzung des Gremiums hatte sich kein Kandidat gefunden, der das Amt zeitnah übernehmen würde. Professor Dr. Martin Plümicke, aktueller gewählter Vorsitzender, hatte bereits im Vorfeld der Sitzung deutlich gemacht, dass er nach seiner Wahl in die Landessynode nicht mehr zur Verfügung stehen werde. Nun soll es einen zweiten Anlauf geben - um bis zum nächsten Treffen am 5. März eine Lösung zu finden.

Möchte den Vorsitz des evangelischen Gesamtkirchengemeinderats abgeben: Professor Dr. Martin Plümicke.  ARCHIVFOTO: PR
Möchte den Vorsitz des evangelischen Gesamtkirchengemeinderats abgeben: Professor Dr. Martin Plümicke. ARCHIVFOTO: PR
Möchte den Vorsitz des evangelischen Gesamtkirchengemeinderats abgeben: Professor Dr. Martin Plümicke. ARCHIVFOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen