Aktuell Flüchtlinge

Wasserschildkröte an der Angel

REUTLINGEN. Kinder sitzen mit Stockbrot am Feuer. Basteln Papierfiguren, spielen Fußball, toben über die Wiesen hinterm Gemeindezentrum Hohbuch. Die meisten fröhlich und aufgekratzt, manche ganz still. 40 Jungs und Mädchen zwischen vier und zwölf Jahren, die alle eines gemeinsam haben: Sie mussten aus ihrer Heimat fliehen und haben vieles erlebt, was man Kindern eigentlich nicht zumuten will. Doch jetzt, in den Ferien, können sie zweimal in der Woche im Gemeindezentrum vergessen. Der Club Soroptimist Reutlingen hat die Ferienbetreuung nicht nur gesponsert, die Frauen helfen mit anderen Ehrenamtlichen auch mit.

Soroptimistinnen, Pfadis, ehrenamtliche Helfer, Asylpfarrerin Ines Fischer (Mitte) und viele glückliche Flüchtlingskinder beim F
Soroptimistinnen, Pfadis, ehrenamtliche Helfer, Asylpfarrerin Ines Fischer (Mitte) und viele glückliche Flüchtlingskinder beim Ferienprogramm am Gemeindezentrum Hohbuch. Foto: Markus Niethammer
Soroptimistinnen, Pfadis, ehrenamtliche Helfer, Asylpfarrerin Ines Fischer (Mitte) und viele glückliche Flüchtlingskinder beim Ferienprogramm am Gemeindezentrum Hohbuch.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen