Aktuell Verkehr

Warten auf der Mittelinsel

REUTLINGEN. Die Fortschreibung des Reutlinger Verkehrsentwicklungsplanes (VEP) ist ein Kraftakt: Im Frühjahr hatten Vertreter der beauftragten Ingenieurgemeinschaft R+T/Stete-Planung aus Darmstadt den Stand der Verkehrsanaylse in allen zwölf Bezirksgemeinden vorgestellt und Anregungen aufgenommen. Nun ist die Bestandanalyse abgeschlossen und wurde dem Bauausschuss des Gemeinderats von Ralf Huber-Erler (R+T) erläutert.

In Reutlingen kommen Fußgänger oft nur bis zur Mittelinsel, wenn sie die Hauptstraßen überqueren möchte. Und müssen bei Rot rela
In Reutlingen kommen Fußgänger oft nur bis zur Mittelinsel, wenn sie die Hauptstraßen überqueren möchte. Und müssen bei Rot relativ lange warten. Foto: Uschi Pacher
In Reutlingen kommen Fußgänger oft nur bis zur Mittelinsel, wenn sie die Hauptstraßen überqueren möchte. Und müssen bei Rot relativ lange warten.
Foto: Uschi Pacher

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen