Aktuell Ernährung

Unser tägliches Brot: Bilder aus der Backstube

REUTLINGEN. Morgens um drei Uhr brennt in der Bäckerei Berger schon Licht. In der Backstube des Familienunternehmens an der Wilhelmstraße beginnt mit jedem neuen Tag das Brotbacken. Gute Zutaten aus der Region, keine Fertigmischungen, stehen am Anfang: Salz, Wasser, Hefe und Sauertag zum Beispiel. Jedes Mal frisch zusammengestellt und in der Teigmaschine gemischt. Dann ruht der Teig ein bis zwei Stunden, bevor die einzelnen Portionen in Formen garen:

Erntedank Bäckerei Berger
Bäckermeister Thomas Zinser schiebt ein Blech in den Rollwagen.
Bäckermeister Thomas Zinser schiebt ein Blech in den Rollwagen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen