Aktuell Tunnelbau

Tunnelbau: Menschen und Häuser erschüttert

REUTLINGEN. Es ist ruhig im Wohnzimmer der Brenners. Noch. Dann, ein grollendes Donnern, so laut, dass man zusammenzuckt. Das Tragwerk im offenen Dachstuhl zittert leicht, die Gläser klirren im Schrank. Es ist die angekündigte Sprengung für den Rettungsstollen des Scheibengipfeltunnels direkt unter dem Haus der Brenners im Pfalzgrafenweg 59. Sechs- bis achtmal pro Tag dröhnt es auf diese Weise aus der Tiefe. Die Nerven der Anwohner – nicht nur die der Brenners – liegen blank.

Im Pfalzgrafenweg zeigt Sigurd Brenner auf seine in jüngster Zeit abgesackten Steinplatten der Terrasse.
Im Pfalzgrafenweg zeigt Sigurd Brenner auf seine in jüngster Zeit abgesackten Steinplatten der Terrasse. Foto: Uschi Pacher
Im Pfalzgrafenweg zeigt Sigurd Brenner auf seine in jüngster Zeit abgesackten Steinplatten der Terrasse.
Foto: Uschi Pacher

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen