Aktuell Energiewende

So will Reutlingen mehr Sonne fangen

Grün und Photovoltaik auf kommunalen Dächern: Flächen gibt es viele, aber nicht alle sind geeignet

Powerpaket von unten unsichtbar: Auf dem Dach der Reutlinger Stadthalle hat die Bürgergenossenschaft "Erneuerbare Energien Necka
Powerpaket von unten unsichtbar: Auf dem Dach der Reutlinger Stadthalle hat die Bürgergenossenschaft »Erneuerbare Energien Neckar- Alb« (EENA) Ende 2012 eine Solaranlage installiert. Sie produziert rund 59 000 kWh im Jahr. FOTO: PACHER
Powerpaket von unten unsichtbar: Auf dem Dach der Reutlinger Stadthalle hat die Bürgergenossenschaft »Erneuerbare Energien Neckar- Alb« (EENA) Ende 2012 eine Solaranlage installiert. Sie produziert rund 59 000 kWh im Jahr. FOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen